Die Bürgerkorporation schenkt dem Erlen Verein «Nachwuchs»

Anlässlich unseres diesjährigen Korporationsabends vom 27. Januar leisteten wir eine Vergabung an den Erlenverein, die unser Ehrengast, der abtretende Geschäftsführer Ede Tschopp, dankend entgegennahm. Er stellte eine Investition in die Pflanzung eines jungen Baums in Aussicht. Am Morgen des 18. April 2018 war es schliesslich soweit: Im Beisein der Erlenpark-Vizepräsidentin Esther Spitzli, des Tierparkleiters Bruno Ris, weiteren Gästen sowie unser Präsident Peter Meier als Vertreter der Bürgerkorporation Riehen wurde die Pflanzung einer jungen Ulme vorgenommen. Im Anschluss erfolgte die Taufe des «Nachwuchses» bei herrlichem Wetter und wurde mit einem kleinen Apéro begossen.

In der 2. Ausgabe 2018 der Erle-Zytig ist die Baumpflanzung ebenfalls kurz erwähnt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.