Banntag 2019 im Maienbühl

Bei überraschend freundlichem und kühlem Wetter – Petrus hielt Riehen trocken – zogen die Teilnehmenden von der Grenze zu Lörrach-Stetten her hoch bis zum Maienbühl Hof. Dort besichtigten wir zuerst die gewerbliche Kompostanlage bevor es zum ersten Mal kulinarisch wurde: Beim Aperitif, den René Schanz vom Vorstand wiederum mit einer…

weiterlesen

Von Fischen und Krebsen in der Wiese: der Herbstanlass 2018

Im Gebiet Zwischen Teichen und Lange Erlen fand am Samstag 26. September 2018 der traditionelle Herbstanlass der Bürgerkorporation Riehen in Zusammenarbeit mit Hans-Peter Jermann, dem Kantonalen Fischereiaufseher Basel-Stadt statt. An drei Posten entlang Wiese und Neuer Teich wurde Wissenswertes über Fischbesatz, Wanderfische und unerwünschte Krustentiere vermittelt.

weiterlesen

Herbstführung 2016

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 65 Riehener Bürger zur Herbstführung. Das Motto der Herbstführung war “durch den Riehener Rebberg”. Die Teilnehmer wurden für die Führung nach einleitenden Worten durch den Vereinspräsidenten, Peter Meier gleich durch Hauptorganisator Bruno Schnell in vier Gruppen eingeteilt. Jeder Gruppe wurde ein Referent zugewiesen. Diese waren Thomas Jost,…

weiterlesen

Banngang 2016

Ein knappes Dutzend Banntägler liess es sich nehmen und liefen den gesamten Bann ab. Die Strecke war aber sehr morastig und wäre bereits nach ca. 25 Personen nicht mehr ohne Gefahr begehbar gewesen. Als Neuerung während des Banngangs wurde als Zahlungsmittel der “Banntags-Batze” eingeführt.

weiterlesen